Ihre Show sorgte noch tagelang für Gesprächsstoff.

— EGL Deutschland GmbH (Daniela Krilla)

 

„Zauberei hoch 3“ ist das Kleinkunstprojekt mit meinen beiden Freunden und Zauberkünstler -­ Kollegen Peter Grandt aus Chemnitz und Robert Essl aus München (inzwischen Leipzig). Von 2003 bis 2010 gastierten wir monatlich im renommierten Leipziger „Frosch Cafe“, von 2010 bis 2014 im Leipziger Kabarett­Theater Sanftwut. Derzeit geben wir seltene Gastspiele in Chemnitz oder Dresden.

Und hier der offizielle Pressetext zur Show:

Zauberei hoch 3: Drei preisgekrönte Meistermagier zaubern, bis sich die Löffel biegen.
Und die Zuschauer auch.

Sie erfahren die Lottozahlen eine Woche im Voraus – sensationell!
Die Zuschauer werfen 4000 Spielkarten durch den Saal – interaktiv!
Eine Spielkarte wird gegessen und wieder ausgeschieden – menschlich!
Robert Essl, Peter Grandt und Markus Teubert machen aus David Copperfield’s
40-­Tonnen­-Mega-Zaubershow einen verblüffenden Theaterabend mit 4 Kilo Gepäck.

Raffiniert. Witzig. Ausgezeichnet.

Weitere Informationen und Termine:

Weitere Kleinkunstprojekte: